EINE ART Kultour    


Junges Programm für Kulturfreunde in Bonn

 

 




EINE ART Ekstase

Mittwoch, 10. Juni 2015

Video killed the radio star, mit diesem Song ging der Musiksender MTV 1981 auf Sendung. Fotografie tötete den Porträtmaler ließe sich analog formulieren, wenn man in die Gründerjahre des sich um 1850 durchsetzenden Mediums schaut.

Doch Totgesagte leben länger und so übten gerade die Bildnisse in der Kunst des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit eine starke Faszination auf Künstler wie Otto Dix oder Christian Schad aus. Was haben die Porträts dieser Zeit mit medialen Phänomenen unserer Generation zu tun? Wie wirkt das „Aus-sich-heraustreten“ und „das Außersich-geraten“ im Bild auf den Betrachter?

Mit Kopf und Stift nähern
wir uns den Porträts von Macke, Nolde, Kirchner und Co. und setzen zeichnerische Porträttechniken in die Praxis um.

Zeit: 18 Uhr

Ort: August Macke Haus Bonn

Eintritt frei

 


 

 

 

 


 

 

 

 


 



 

 


Aktuelles

Newsletter

Email  

   Newsletter Abmelden

Facebook

Ihr findet uns auch auf Facebook: facebook.com/eineartclub
Eine Initiative von
EINE ART CLUB © 2012
IMPRESSUM

Design © Rebecca Möseler
Gesamtkonzept/Umsetzung © D. Pavlov